WS ab 1.3.2017:

Gesprächs- und Selbsterfahrungs-gruppe für Männer

... Verhandeln ist kein Positionskampf, in dem es um Sieg oder Niederlage geht, sondern der Versuch, Konflikte auf der Sachebene zu klären, in einem kreativen Prozess eine Lösung zu finden, die von allen Seiten getragen wird... Warum - das ist eine entscheidende Frage im Verhandlungs-Prozess. Sie ermöglicht, durch einen Perspektiven-Wechsel, ein besseres Verständnis der «Gegenseite» ...

Die Schule verhandeln - Ein (Alp)-Traum, «vpod-bildungspolitik», März 2006

Unternehmen W

Geschriebenes W
Gesprochenes W
Beratendes W
Verhandelndes W
Projektierend. W

Aktuelles
Publikationen
Texte
Referate

Links

Soziokulturelles
Gendereien
Gewaltiges
Verhandeln
Lernen

Home

Newsletter

Zur Person
Kontakt

■ ■ ■ ■ Verhandeln ■ ■

■ ■ ■ ■ Unternehmen Wort ■ ■
■ ■ ■ © Jürgmeier ■ ■
Kopien_Abdruck nach Absprache

Texte

No risk, no future oder Ist Gesundheit verhandelbar? Anmerkungen zu widersprüchlichen Gesundheiten_«laut & leise», Juni 2008

Die Schule verhandeln - ein (Alp-)Traum? Plädoyer für eine Gratwanderung jenseits von Verordnungs- und Laisser-faire-Kultur_«vpod-bildungspolitik», März 2006

 

 

 

Referate etc.

Die Schule oder in der Schule verhandeln, Tagung «Wie du mir, so ich dir - Vom guten Umgang in der Schule» der Fachgruppe Schulsozialarbeit Chur, 14.9.2011, Chur